Familie läuft auf Wiese

Familienplanung und "der richtige Zeitpunkt"

Zuerst beruflicher Erfolg und Karriere, damit verbunden finanzielle Unabhängigkeit und erst dann ein Kind – diese Reihenfolge ist für viele die Idealvorstellung in der Familienplanung. Die Frage nach „dem richtigen Zeitpunkt", die sich vielleicht viele Paare stellen, ist so nicht zu beantworten. Es gibt viele Faktoren, unterschiedliche Wertevorstellungen, individuelle Lebensplanungen und Wünsche die jeder Mensch in sich trägt und versucht für sich zu erfüllen.

Mag. Edeltraud Voill, Psychologin, Geburtsvorbereiterin und Supervisorin des Vereins Nanaya einer Beratungsstelle für Schwangerschaft, Geburt und Leben mit Kindern: “Oft sind Kinder ungeplant, aber nicht ungewünscht. Gäbe es nur geplante Kinder, wären wir wahrscheinlich schon ausgestorben.“

Die oft gestellte Frage ob es einen richtigen Zeitpunkt gibt um ein Kind zu bekommen, lässt sich „so pauschal nicht beantworten“, so Voill. Dies hängt immer von der individuellen Lebenssituation der Paare ab.

Ein Grund dafür ist einerseits eine Verschiebung der Werte und Statussymbole die stattgefunden hat, andererseits die medizinischen Möglichkeiten, welche eine immer spätere Schwangerschaft ermöglichen.

In Beratungsgesprächen zeigt sich, dass Planung, Kontrolle, Machbarkeit in der Kultur, in der wir leben, eine große Rolle spielt. Es ist schwer zu akzeptieren, dass wir hier an Grenzen stoßen. Gerade im Bereich von Kinderwunsch/Familienplanung werden diese Grenzen deutlich.

Durch die Möglichkeiten der Verhütung, vor allem der Pille, wird die Familiengründung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Dabei wird unter Umständen übersehen, dass die Fruchtbarkeit mit ansteigendem Alter abnimmt.

Für manche Frauen/Paare bleibt dann nur noch die künstliche Befruchtung, um sich den Kinderwunsch zu erfüllen.

Es gibt die Möglichkeit einer gewissen Planung, diese sollte allerdings auch die Möglichkeit einer früheren Schwangerschaft einbeziehen. Ein Kind nicht zu bekommen ist oft planbarer, als eines zu bekommen.

NANAYA - Zentrum  für Schwangerschaft, Geburt und Leben mit Kindern
Zollergasse 37, 1070 Wien
Tel: 01/523 17 11
Website: www.nanaya.at