Hebammenzentrum

Lazarettgasse 8/Innenhof links
1090 Wien
Tel: 01/408 80 22
Fax: 01/403 98 77 18

E-Mail: freie-hebammen@hebammenzentrum.at
Website: www.hebammenzentrum.at

Mo, Di, Do: 9-13 Uhr
Mi: 9-13 und 14-17 Uhr

Hebammenberatung: Mo - Do nach Vereinbarung
Sozialarbeiterin: 1x monatlich
Ärztinnenberatung: jeden 1. u. 3. Do. 9.15 – 11.15 Uhr
Väterberatung: durch Hebamme oder Sozialarbeiter nach Vereinbarung
Physiotherapeutin: nach Vereinbarung

Aktuell

Liebe BesucherInnen des Hebammenzentrums,

wir freuen uns sehr, dass wir Sie ab 4.Mai 2020 wieder persönlich im Hebammenzentrum beraten dürfen.

Für jegliche Einzelberatung ist eine Terminvereinbarung nötig.
Für Mutter-Kind-Pass Beratungen und Hebammenberatung zu allen anderen relevanten Themen, Einzelberatung durch die Ärztin oder den Sozialberater, sowie durch die Psychotherapeutin und die Physiotherapeutinnen können ab sofort wieder Termine vereinbart werden.

Von Montag bis Donnerstag zwischen 10 und 13 Uhr
steht weiterhin eine unserer Hebammen unter der Nummer
01/4088022
persönlich am Telefon zur Verfügung.
Alle Anfragen können Sie natürlich auch per E-Mail:
freie-hebammen@hebammenzentrum.at an uns senden.


Zu Ihrer und unserer Sicherheit ist ab dem Betreten des Hebammenzentrums das Tragen einer Mund- und Nasenschutzmaske nötig.

Themenschwerpunkte

  • Konfliktberatung
  • Krisen, Lebensberatung
  • Gesundheitsberatung
  • Pflege
  • Finanzielle Probleme, Schulden
  • Beziehung, Partnerschaft
  • Sexualberatung
  • Erste Liebe
  • Familienplanung, Kinderlosigkeit
  • Schwangerschaft, Geburt
  • Schwangerschaftskonflikt
  • Erziehung
  • Scheidung, Trennung
  • Generationenkonflikt
  • Rechtsberatung
  • Frauen- und Mädchenberatung
  • Männer- und Burschenberatung
  • Alleinerzieher/innen

Beschreibung der Beratungsleistung

Beratung durch die Hebamme: (Anmeldung erwünscht)
• Familienplanung
• Feststellung der Schwangerschaft
• Einzelberatung über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Ernährung, Stillen und Säuglingspflege
• Information über Geburtsmöglichkeiten: Hausgeburt, ambulante Geburt, Geburtsbegleitung ins Krankenhaus, Klinikgeburt, Nachbetreuung bei vorzeitiger Entlassung

Pränataldiagnostikberatung durch eine Hebamme:
• Hilfe bei Entscheidung vor oder nach Pränataldiagnostik

Beratung zum Thema Verhütung und Empfängnisregelung durch eine Hebamme

Migrantinnenberatung durch eine Hebamme:
• Hebammensprechstunde für türkisch sprechende Frauen und Familien mit Dolmetschmöglichkeit

Väterberatung durch eine Hebamme oder einen Sozialarbeiter (wahlweise):
• Informationen über die Rolle der werdenden Väter bei Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett
• Beratung zu individuellen Problemstellungen und Fragen aus der Sicht der Väter
• Konkrete Unterstützung bei schwierigen familiären Situationen in der Übergangszeit, Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett
• Beratung zur Väterkarenz

Beratung durch eine Sozialarbeiterin:
• Rechtliche und soziale Beratung für Frauen, Väter und Paare

Beratung durch eine Ärztin:
• Homöopathie in der Schwangerschaft, nach der Geburt und für den Säugling

Beratung durch eine Physiotherapeutin:
• für Frauen vor und nach der Geburt
• für Babys im 1. Lebensjahr

Über uns

Das Hebammenzentrum ist eine anerkannte Familienberatungsstelle.
Im Hebammenzentrum können sie kostenlose Beratung zu allen Fragen betreffend
• Schwangerschaft
• Geburt
• Wochenbett
in Anspruch nehmen. Unsere Hebammen betreuen Frauen individuell und einfühlsam.
Ein Ziel unserer Arbeit ist es, Frauen darin zu stärken, Verantwortung für ihren Körper zu übernehmen und das Gebären nicht auf Risikokonzepte und Verhaltensvorschriften zu reduzieren.

Informationen über den Rechtsträger

Hebammenzentrum - Verein freier Hebammen

Fremdsprachen

  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch

Barrierefreier Zugang

Ja